RentenZukunft im Juli auf Tour

Menschen stehen um einen großen roten Topf herum, einer deutet ein rühren an mit einer riesen Kelle. Text auf dem Topf: Ein Rententopf für alle. Armut bekämpfen.

Gemeinsam auf Renten-Tour RentenZukunft, Gewerkschaften und Die LINKE. Hier aus Husum das Bild aus dem Bericht der Husumer Nachrichten vom 24.7.

Im Hintergrund ein roter Transporter angeheftet eine  Fahne "ver.di aktiv", beschriftet mit IGM, Metall, davor eine drei Menschen die reden, einer trägt eine rote Weste, Kappe und hat Flugblätter in der Hand.

Ebenso gab es eine Kooperation in Preetz zum Markttag, IGM-Senior*innen verteilen ihre Forderungen zur Bundestag-Wahl. Ich als ver.di-Seniorin war mit RentenZukunft-Petition unterwegs.

Ebenfalls im Rententopf , “eine solidarische Mindestrente.” Im Würstchentopf : „keine Extrawürste – alle in eine Rentenversicherung!“ (Aufschrift auf dem 2.Topf.)

Ohne Bild: Auch in Flensburg wird gemeinsame Sache gemacht – leider war das Wetter dort nicht freundlich.

Überall wurden für unsere RentenZukunft-Petition weiter Unterschriften gesammelt.  

zwei Bilder sind zusammengefügt: links steht eine Frau im Gespräch an einem Auto rechts ein Transparent

In Moormerland heißt es: Rente mit 68-70-72 … wer unsere Zukunft zerbricht, den wählen wir nicht! Acht Unterschriften und gute Gespräche waren das Ergebnis. Im Stadtteil-Kaffee “Klönsnack”  waren wir mit der Liste unterwegs bzw. hatten sie ausgelegt, hier haben 11 Kollegen unterzeichnet.

hier sind vier Fotos zusammengefügt auf denen Menschen mit Warnwesten und Fahrrädern zu sehen sind sowie ein Transparent mit der Aufschrift: wer Rentner quält wird nicht gewählt

Renten-Radeln in Elmshorn. Rechts oben in Startposition geht es vom Büro der IG-Metall zu den Parteienbüros zu Gesprächen über unsere Forderungen zur Rentenpolitik. Links oben beim Pressegespräch. Unten nach dem Gespräch bei den Grünen. Organisiert hatte das der IGM-Seniorenarbeitskreis.

(Bericht über die Gesprächsergebnisse folgt)

Foto aus den Elmshorner Nachrichten die am nächsten Tag von der Renten-Radel-Demo gegen Altersarmut berichtet.

Auf dem Transparent: Wer Rentner quält wird nicht gewählt!

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.