Glückwunsch an den neuen Landtag in Schleswig-Holstein!

Am 7.Juni 2022 trafen sich die Landtagsabgeordneten in Kiel zum ersten Mal seit der Neuwahl im Mai. Noch bevor das erste Wort gewechselt wurde, konnten sie sich glücklich schätzen:  Die Parlamentarier der vorherigen Legislaturperiode hatten sich fürsorglich-kollegial für ihre Nachfolger ins Zeug gelegt. Die Abgeordnetenpensionen wurden nach 10 Jahren Kapitalmarktabenteuer…

Die Renten folgen den Löhnen nicht ̶̶ sie wurden 2001/2004 abgekoppelt.

Die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) zeigte sich erleichtert: Die Ampelregierung hatte sie erhört und versprochen, Schlimmes zu verhindern: „Ohne Nachholfaktor würden die Rentnerinnen und Rentner zu Krisengewinnern auf Kosten der Beitragszahler, denn die Renten würden dann stärker steigen als die Löhne.“ (BDA Hauptgeschäftsführer Steffen Kampeter). Und so wurde noch…

Rentenkürzungs-Nachholfaktor wieder scharf gemacht

Beide Nachrichten kamen aus dem Hause von Sozialminister Heil. Das, was der Rentenversicherungsbericht 2021 noch versprach, wurde wenige Stunden später durch den Ampel-Koalitionsvertrag kassiert. Die um 0,8% für 2022 reduzierte Erhöhung wurde von Hubertus Heil als „immer noch ganz ordentlich“ kommentiert. „Ordentlich“ ist lediglich der Betrug an Rentnerinnen und Rentnern und die Willfährigkeit, mit der die neue Regierungskoalition…

Rente mit 68! Ein Alte-Männer-Gremium warnt vor alten Menschen …

Wir leben in merkwürdigen Zeiten. Hochgelobte Wissenschaftler fordern, dass heute junge Menschen viel länger arbeiten sollen, bevor sie Rente bekommen und warnen, dass heute alte Menschen das zu verhindern drohen. Die Forderung und Mahnung kommen vom Wissenschaftlichen Beirat beim Wirtschaftsministerium. Der legte Anfang Mai „Vorschläge für eine Reform der gesetzlichen…

Arbeitgeberverband schreit nach „Generationen-Gerechtigkeit!“

Was ist passiert? Professoren, Wirtschaftsverbände und Medien haben mitbekommen, im Jahr 2022 könnte es „bis zu 5,6 Prozent mehr Rente“ geben. Neu ist die Nachricht nicht, die Deutsche Rentenversicherung hatte sie schon in ihrer Herbstschätzung 2020 veröffentlicht. Nach einem halben Jahr hat der viel beschäftigte Professor Börsch-Supan (*) wohl endlich…

Trauerläum

Seit 20 Jahren wird die gesetzliche Rente geschrumpft. Wir begehen ein Trauerläum. Betroffen bist Du, egal ob Du fünf, zwanzig, vierzig oder achtzig Jahre alt bist. Im Jahr 2001 wurde mit dem Altersvermögensgesetz das Versterben der gesetzlichen Rente im Bundestag beschlossen. Mit heimtückisch berechneter Schrumpfungsmedizin wurden die Renten der Schwindsucht ausgesetzt. …

Renten in Schweden

Renten in Schweden: Das System ist außergewöhnlich aber nur ein bedingtes Vorbild. Die Renten in Schweden setzen sich aus vier Bestandteilen zusammen. Je nach Rentenjahrgang sind die Komponenten der allgemeinen Gesamtrente unterschiedlich hoch. Im Durchschnitt wurden im Februar 2021 folgende Allgemeine Gesamtrenten-Beträge gezahlt: Für alle Rentnerinnen und Rentner im Durchschnitt…